Alle Weine

La Venga

Bottiglia di La Venga - Azienda Agricola Montonale

Herkunftsbezeichnung

Vino Rosso

Rebsorten

60% Marzemino, 40% Barbera

Die Lebhaftigkeit des Barbera verschmilzt mit der Weichheit des Marzemino; knackige Frucht und eine vibrierende Persönlichkeit, ein vielseitiger Wein, der dazu einlädt, mehr als ein Glas zu trinken.

Dieser Rotwein, der mit Marzemino- und Barbera-Trauben an der Südküste des Gardasees hergestellt wurde, hat seinen Namen von einem Einzellage namens La Venga: seine frischen, lehmigen Böden verleihen dynamische Säure, rundes Mundgefühl und Textur diesem Wein mit einer schönen, lebendigen Persönlichkeit.

Weinberg

La Venga, ein schöner Weinberg mit ausgezeichneter Sonneneinstrahlung und guter Belüftung in der Nähe vom kleinen Dorf Montonale.

Weinbereitung

Die Trauben werden ausgewählt und manuell geerntet, dann werden sie entrappt und gemahlen und für etwa 10 Tage bei kontrollierter Temperatur vergoren. Nach Beendigung der Mazeration wird der Vorlaufwein von den Schalen abgezogen. Der Wein wird für ca. 8 Monate in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur gereift und dann für mindestens 6-8 Monate in der Flasche gelagert.

Beschreibung

Rubinrote Farbe mit violetten Reflexen. Aromen von roten Kirschen und Pflaumen, mit eleganten Noten von getrockneter Rose. Am Gaumen ist er herrlich dynamisch mit fruchtigen Noten, balanciert von lebendiger Säure und rundes Mundgefühl und ein langes, erfrischendes Finale.

Speisempfehlungen

perfekt zu Pasta mit Fleischsauce, zu italienischer Lasagne, zu Rindfleisch, zu feinen Aufschnitt und halbfesten Käsesorten. Versuchen Sie ihn mit "lumache alla bresciana", die traditionelle Schnecke-Rezept von Brescia!

Bottiglia di La Venga - Azienda Agricola Montonale