Die Hecken , Verbündete des Weinbergs

Immagine per la news Die Hecken , Verbündete des Weinbergs - Azienda Agricola Montonale

Wenn Sie in unserem Weingut ankommen, das sich auf dem Land südlich von Desenzano del Garda befindet, werden Sie von Weinbergen und Olivenbäumen begrüßt. Wenn Sie genau hinsehen, können Sie dahinter Baumreihen und Hecken erkennen. Diese, die geschaffen wurden, um die Grenzen der Grundstücke abzugrenzen, wurden im Laufe der Zeit gepflegt und implementiert, da ihre Anwesenheit dem Weinberg konkrete Vorteile bringt.

Ulmen, Zypressen, Eichen, Robinien und Lorbeerhecken sind der Zufluchtsort vieler Arten von Vögeln (insbesondere in unserer Gegend Sperlingsvögel und Stare), die schädliche Insekten fressen: vor allem die furchterregenden Kahnbein, verantwortlich für die goldene Flavescence, so genannt, weil, wenn es den Weinberg befällt, die Blätter, denen das Insekt den Saft entzieht, eine gelbe Farbe annehmen.

Auf den Baumarten, die die Weinberge begrenzen, finden sich auch zahlreiche Nutzinsekten, die die Schadinsekten parasitieren. Hecken sind zum Beispiel die Heimat des Marienkäfers, der Milben besonders liebt. Kurios ist das Verhalten anderer „guter Insekten“, der Phytoseiden: Wenn die Pollen der Frühlingsessenzen im Weinberg zur Neige gehen, flüchten sie sich in die Hecken und kehren in den Weinberg zurück, nur um die kulturschädlichen Milben zu jagen.

Es wird also deutlich, wie die grünen Grenzen des Weingartens konkret der Gesundheit des Weingartens dienen und mit ihrer Funktion als Refugium die Biodiversität in den sorgsam erhaltenen Weingärten schützen sie.

Diesen Artikel

Neuesten Nachrichten

  • 6 Juli 2022

    Das Abendessen im Weinberg Ausgabe 2022

    Am Samstag, den 6. August, um den Sommer am Gardasee besser zu genießen, kommt unser Abendessen in den Weinbergen auf vielfachen Wunsch zurück.

    Mehr
    Immagine per la news Das Abendessen im Weinberg Ausgabe 2022
  • 26 April 2022

    Montunal, 96 Punkte auf Dekanter

    Hervorragende Auszeichnung unseres klassischen Lugana in der Mai-Ausgabe des englischen Weinmagazins

    Mehr
    Immagine per la news Montunal, 96 Punkte auf Dekanter
  • 8 April 2022

    Bei Vinitaly mit den neuen Jahrgängen

    Lugana Montunal und Chiaretto Rosa di Notte 2021 zur Verkostung in Verona

    Mehr
    Immagine per la news Bei Vinitaly mit den neuen Jahrgängen